Sommernachtstraum

Gedanken, Geschichten

In lauen Nächten saßen wir auf Autodächern und philosophierten über die Welt. Wir malten uns das Leben und sangen perfekt schiefe Lieder in den Mond. Die Zeit schien so ewig und die Zukunft so entfernt. Und niemand war so wunderbar glücklich, so unheimlich unvergleichlich und so herrlich unsterblich, wie wir.

_DSC0949 Kopie2

Diese Bilder sind bei einem Shooting vor einem Jahr entstanden. Es war ein heißer Sommertag und wir beide waren noch so unerfahren vor und hinter der Kamera. Doch mit dir wurde es einfach einmalig und das Ergebnis ein kleines Stückchen Sommernachtstraum. Ich danke dir dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s