Beziehungskrise

Gedanken, Leben

Manchmal habe ich das Gefühl, die Welt ist beziehungsunfähig. Wenn die Medien wieder einmal voller schlechter Nachrichten und böser Gedanken sind, fällt es fast schwer noch an die Menschheit zu glauben. Viel zu oft haben gewisse Länder viel zu lange Beziehungskrisen, statt sich einfach mal zusammen auszusprechen. Wo bleibt da ein Paartherapeut?

Und wo sind überhaupt die Gentlemen geblieben? Seit wann gibt es so viele Egoisten, die sich selbst und andere sogar in die Luft sprengen, nur um im Mittelpunkt zu stehen? Wie sollen diese Menschen Vorbilder für ihre Kinder sein, die noch an die Liebe glauben wollen? Vielleicht hatten die Väter selbst keine guten Vorbilder, aber deswegen muss man doch nicht gleich alle Hoffnung in den Sand setzen.

Meinungsverschiedenheiten gibt es in den besten Beziehungen. Und auch richtig lauter Streit gehört manchmal dazu. Aber selbst wenn hundert Tassen und unser Herz dabei zerbrechen, hören wir nicht auf, an das Gute zu glauben. Die Welt dreht stetig ihre Kreise, ungeachtet all dem Schmerz, der in uns flammt. Und das ist gut so. Jeden Morgen wenn die Sonne aufgeht, zeigt sie uns damit, dass das Leben weitergeht, auch wenn wir schon längst aufgegeben haben.

Und genau deswegen ist es auch sinnlos, was diese Menschen mit ihren falschen Wertvorstellungen tun. Wir werden nicht aufgeben. Egal, wie viel Leid ihr uns jeden Tag aufs Neue zufügt und wieviel Trauer uns schwer nach unten zieht, wir werden drüber hinwegkommen. Das haben wir bis jetzt nach jeder schrecklichen Trennung geschafft. Wir werden niemals aufhören, an die Liebe zu glauben und ihr seid dann nichts weiter als bloß ein Ex. Glückwunsch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s